Aufgaben des Elternbeirates

Die Aufgaben des Elternbeirates sind im Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz (BayKiBiG) klar definiert.
Hauptaufgabe ist die Förderung der Zusammenarbeit von Eltern, pädagogischem Personal und Träger. Der Elternbeirat wird von der Leitung der Kindertageseinrichtung und dem Träger informiert und angehört, bevor wichtige Entscheidungen getroffen werden.
Der Elternbeirat berät insbesondere über die Jahresplanung, den Umfang der Personalausstattung, die Planung und Gestaltung von regelmäßigen Informations- und Bildungsveranstaltungen für die Eltern, die Öffnungs- und Schließzeiten und die Festlegung der Höhe der Elternbeiträge.
Eine weitere Aufgabe des Elternbeirates ist es, Anregungen, Wünsche und Vorschläge der Eltern entgegenzunehmen und dem Träger oder der Kindergartenleitung zu unterbreiten.

Elternbeirat 2017/18

1. Vorsitzende:        Niermeier Heidi (Sonnenblumengruppe)

2. Vorsitzende:        Schauer Rosina (Schmetterlingsgruppe)

1.Schriftführerin:    Hermann Claudia (Schmetterlingsgruppe)

2.Schriftführerin:    Blümel Edwina (Sternengruppe)

Kassenführung:       Geyer Martina (Sternengruppe)

Weitere Mitglieder: Steinberger Sandra (Sternengruppe)

                                 Schärfer Stephan (Sonnenblumengruppe)

                                 Ostermayr Michaela (Sternengruppe)

                                 Koste Tanja (Sternengruppe)

                                 Grünig Birgit (Schmetterlingsgruppe)

                                 Kammermeier Anita (Schmetterlingsgruppe)